Allgemeine Nutzungsbedingungen

Diese Webseite enthält Inhalte die möglicherweise urheberrechtlich beziehungsweise markenrechtlich geschützt sind oder auf eine andere Weise dem gewerblichen Rechtsschutz unterliegen. Es ist daher untersagt, sofern nicht anders angegeben, diese Inhalte zu kopieren, zu speichern, zu ändern, zu übermitteln, zu verbreiten, auszustrahlen oder anders zu nützen.

Datenschutzrichtlinien der Gesellschaft Lamantine Software a. s. ("Lamantine Software")

Diese Datenschutzrichtlinien beziehen sich auf Webseiten in der Domain "Lamantine Software", Webseiten die auf Lamantine Software registriert sind beziehungsweise von Lamantine Software betrieben werden, oder Produkte die von Lamantine Software oder ihren Tochtergesellschaften entworfen oder lizensiert werden. Lamantine Software trägt keine Verantwortung für das Verhalten der Betreiber anderer Webseiten die unter demselben Namen oder unter derselben Domain geführt werden, nicht aber auf Lamantine Software registriert sind.

Lamantine Software erkennt wie wichtig es ist die personenbezogenen Daten aller Besucher unserer Webseiten zu schützen. Lamantine Software bestätigt hiermit das ihr Verhalten im Einklang ist sowohl mit den Bedingungen des Datenschutzgesetzes ihres Heimatlandes, der Tschechischen Republik (101/2000 Sb.), die auch ein Mitglied der Europäischen Union ist, wie auch mit den allgemein erkannten Prinzipien der Vertraulichkeit und des Datenschutzes. Lamantine Software erhebt und speichert nur 1) Daten die notwendig sind, um die Qualität unserer Produkte und Dienste auf dem höchsten Niveau zu halten, und 2) Daten die dazu unentbehrlich sind, die Besucher beim Gebrauch unserer Produkte und Dienste zu unterstützen.

Besuch bezogene Daten

Lamantine Software, einschließlich ihrer Tochterfirmen und Werbebetreibender, verwenden in einigen Fällen die so-genannten "Cookies" um Besuchern die Navigation auf der Webseite zu erleichtern. Bei diesen "Cookies" handelt es sich um kleine Dateien mit eindeutigen Informationen, die von der Webseite gesendet und lokal auf der Festplatte und vorläufig vom Internet-Browser im Rechnerspeicher gespeichert werden. Diese erlauben der Webseite den Benutzer bei der Navigation wiederzuerkennen ohne dass der Besucher bei jedem Besuch persönliche Angaben einführen muss. Diese Informationen sind nicht personenbezogen – sie beinhalten keine personenbezogene Daten des Besuchers und Lamantine Software setzt diese Information auf keine Weise in Beziehung mit den persönlichen Daten des Besuchers. Zu diesen Informationen gehören zum Beispiel: Daten die die Internetadresse und das Wohn- oder Standort des Besuchers identifizieren (die IP-Adresse), die Zeit und das Datum des Besuchs, die Länge des Besuchs der Webseite von Lamantine Software, die Liste der besuchten Unterseiten der Webseite von Lamantine Software, die Liste der Suchbegriffe eingegeben auf der Webseite von Lamantine Software, der Internet-Browser, das Betriebssystem und die Bildschirmauflösung des Besuchers. Die Daten, die dadurch eingeholt werden, werden gebraucht, um die Internetpräsenz von Lamantine Software zu verbessern.

Falls Sie wünschen diese Informationen nicht zu speichern, sehen Sie bitte in Ihrem Internet-Browser unter "Hilfe" nach. Dies erlaubt Ihnen das Speichern von neuen "Cookies" abzulehnen und weitere Optionen und Einstellungen für das Verhalten von "Cookies" zu bearbeiten.

Personenbezogene Daten, die von den Besuchern der Webseiten von Lamantine Software eingegeben werden

Der Begriff "personenbezogene Daten", wie unten beschrieben, bezeichnet Angaben über eine bestimmte oder direkt bzw. indirekt bestimmbare Person. Lamantine Software erhebt solche Daten nur insofern das für die Zwecke der hier aufgelisteten Tätigkeiten erforderlich ist.

Der Begriff "Personenbezogene Daten", wie es im Zusammenhang mit den hier angegebenen Webseiten von Lamantine Software gebraucht wird, bezieht sich ausschließlich auf den Besuch auf einer der Webseiten von Lamantine Software. Diese Daten werden weder verbunden, noch in Beziehung gesetzt mit Produkten, die auf diesen Webseiten gekauft wurden. Zu diesen Daten gehören zum Beispiel Kennwörter, Anmeldungsangaben und weitere Daten, die in der Datenbank des installierten Produkts gespeichert werden. Alle diese Daten werden verschlüsselt nur auf dem Rechner oder auf einem anderen Gerät des Kunden gespeichert und sind daher für Lamantine Software unzugänglich.

Die Webseiten von Lamantine Software beinhalten möglicherweise Hyperlinks zu Webseiten unserer Tochterfirmen, Geschäftspartner oder dritter Parteien. Diese haben eigene Datenschutzrichtlinien, mit den Sie sich bekannt machen sollten, bevor Sie auf diesen Seiten Ihre persönlichen Daten eingeben. Lamantine Software trägt keine Verantwortung für die Tätigkeiten der dritten Parteien.

Zugriff auf personenbezogene Daten, Schutz der personenbezogenen Daten

Lamantine Software bemüht sich sicherzustellen dass die Daten, die diesen Datenschutzrichtlinien unterliegen, ausschließlich den Mitarbeitern von Lamantine Software zugänglich sind, deren Tätigkeiten (wie z. B. technische Unterstützung) zu Gunsten der betroffenen Person ausgeführt werden. Der Begriff "Mitarbeiter", wie oben angegeben, bezeichnet alle Angestellten oder Lieferanten von Lamantine Software, ihrer Tochterfirmen oder Filialen. Lamantine Software wird niemals personenbezogene Daten an dritte Parteien weitergeben ohne eine ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person und ohne die betroffene Person davon in Kenntnis zu setzen, mit Ausnahme von Situationen, in welchen Lamantine Software verpflichtet ist solche Daten an dritte Parteien weiterzugeben gemäß den gültigen örtlichen, staatlichen oder internationalen Gesetzen.


Individuelle Prozesse, die auf einer Website Lamantine Software begonnen wurden, können auf der Webseite einer anderen Gesellschaft fortgesetzt werden, falls dass für ihre Fortsetzung erforderlich ist (wie zum Beispiel die Abwicklung eines digitalen Einkaufs, insbesondere bei Zahlung mit einer Kreditkarte). In diesen Fällen teilt Lamantine Software personenbezogene Daten mit diesen Gesellschaften. Lamantine Software bemüht sich sicherzustellen, dass unsere Geschäftspartner personenbezogene Daten im Einklang mit den gültigen Gesetzen und moralischen Grundsetzen behandeln. Wir empfehlen aber dass in den Fällen, wo Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Geschäftspartner geteilt werden, Sie sich auch mit Datenschutzrichtlinien dieser Gesellschaften bekannt machen.


Die von Lamantine Software erhobenen personenbezogenen Daten werden auf Servern gespeichert, die vom unbefugten Zugriff beschützt werden. Vertrauliche Bereiche der Webseiten von Lamantine Software können mittels eines Kennworts, die der Besucher selber wählt, geschützt werden. In solchen Fällen ist der Besucher selbst verantwortlich für sein Verhalten bezüglich der Kennwortsicherheit und des Zugangs zu solchen geschützten Bereichen. Lamantine Software haftet nicht für unbefugten Zugang zu personenbezogenen Daten, zu dem es kommt während Datenübergaben, die ermöglicht wurden durch Sicherheitsfehler in Systemen, die nicht unter Kontrolle von Lamantine Software stehen. Jeder, der personenbezogene Daten auf diese Weise überträgt, handelt daher auf eigene Gefahr.


Zwecke, für die personenbezogene Daten gebraucht werden

Personenbezogene Daten, die von Lamantine Software erhoben werden, werden gebraucht in Verbindung mit Tätigkeiten, die zu Ausgängen führen, die vom Besucher der Webseiten von Lamantine Software angefordert wurden oder die im Verband mit einem Vertrag zwischen Lamantine Software und dem Besucher erreicht wurden. Zu diesen Tätigkeiten gehören zum Beispiel:

  • Abwicklung einer Bestellungen eingegebener durch den Kunden mittels einer Webseite von Lamantine Software
  • Zahlung einer Rechnung per Kreditkarte mittels einer chiffrierten Webseite von Lamantine Software oder eines Partners von Lamantine Software, der elektronisches Handel betreibt
  • Teilnahme in einem Preissauschreiben oder in einer Umfrage von Lamantine Software
  • Registrierung von Produkten zwecks weiterer Unterstützung oder weiteren Angebote auf ermäßigte usw. Produkt-Upgrades
  • Kommunikation mit einem Produkt von Lamantine Software, das auf dem Rechner des Benutzers installiert ist, zwecks automatischer Aktualisierung um das Produkt zu verbessern oder Programfehler zu beheben
  • Versendung von Informationsmaterialien (z. B. Merkblätter oder Rundbriefe), die wichtige oder interessante Informationen über die vom Besucher ausgewählten Produkte oder Dienste beinhalten
  • Andere per Telefon, Post oder E-Mail versendete Benachrichtigungen, die sich der Besucher selbst bereit erklärt hat zu empfangen
  • Lamantine Software vorbehält sich das Recht die Kontaktangaben der Kunden zu benutzen, um ihnen weitere Informationen zu senden, die Lamantine Software für wichtig hält für den richtigen Gebrauch ihrer Produkte oder Dienste.

Öffentliche Bereiche der Webseiten von Lamantine Software

Zu den öffentlichen Bereichen der Webseiten von Lamantine Software gehören zum Beispiel Diskussionsforen und Mailinglists, für die sich der Besucher mittels Formularen auf den Webseiten von Lamantine Software einschreibt. Der Besucher kann selber bestimmen ob seine personenbezogenen Daten in diesen öffentlichen Bereichen während der Kommunikation mit anderen Teilnehmern angezeigt werden.

Gespeicherte Daten in Produkten von Lamantine Software

Alle personenbezogenen Daten, die von den Produkten von Lamantine Software gespeichert oder verwendet werden, inklusive Passwörter und Adressen, werden in einem verschlüsselten Format („verschlüsselte Daten“) ausschließlich auf dem Computer oder einem anderen Gerät des Kunden gespeichert. Aus diesem Grund sind diese Daten für Lamantine Software nicht zugänglich. Wenn der Kunde den Synchronisationsservice aktiviert, werden die verschlüsselten Daten an einen Server von Lamantine Software oder einen Server eines Archivierungsanbieters, der von Lamantine Software ausgewählt wurde, gesendet, um diesen Service sicher zu stellen. Weder Lamantine Software, noch der Anbieter des Archivierungsservices haben Zugang zu den verschlüsselten Daten. Diese werden vor dem Senden verschlüsselt. Nur der Kunde hat den Schlüssel zur Dechiffrierung der Daten.

Änderungen in personenbezogenen Daten in den Unterlagen von Lamantine Software; Anfragen und Reklamationen in Bezug auf Datenschutz

Jedem registrierten Benutzer ist es gestattet Änderungen in seinen Einträgen in der Datenbank von Lamantine Software mit personenbezogenen Daten oder die völlige Löschung solcher Einträge zu beantragen. Solche Anträge sollten an die Kundenbetreuung gesendet werden (support@stickypassword.com). Bei Fragen zum Datenschutz, die hier nicht beantwortet wurden, wenden Sie sich bitte an die Kundenbetreuung.

Lamantine Software vorbehält sich das Recht, diese Richtlinien zu jeder Zeit aus Gründen einer Änderung in der Gesetzlage, einer Änderung in den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Lamantine Software oder aus irgendeinem anderen Grund zu ändern.

Diese Version der Datenschutzrichtlinien ist gültig ab 01. September 2013.